Themen...

Tagesgeldkonto der Wüstenrot

wüstenrot

Die Wüstenrot Bank AG Pfandbriefbank gehört zur Unternehmensgruppe der W&W AG, einem Konzern der 1999 aus der Fusion von Wüstenrot und Württembergische Versicherung AG hervorgegangen ist.

Das Unternehmen hat seinen Sitz in Ludwigsburg und ist vor allem in den Bereichen Baudarlehen sowie Spar- und Geldanlagen aktiv.

wuestenrot direct

Das Tagesgeldkonto der Wüstenrot wird unter dem Namen "Top Tagesgeld" geführt und überzeugt vor allem durch das sehr übersichtlichen Konditionsmodell, das ohne große Ausnahmen und Sonderkonditionen auskommt.

So bietet das Top-Tagesgeld allen Anlegern derzeit 0,05% Zinsen p.a. (variabel), ohne Mindesteinlage und ohne maximalen Anlagebetrag. Für die Kontoführung fallen dabei keine Gebühren an. Kunden des Top-Tagesgeld können dabei nicht nur online über ihr Geld verfügen, die Wüstenrot Bank bietet darüber hinaus auch die Möglichkeit der telefonischen Kontoführung an.

Neben dem Standard-Zins bietet das Unternehmen gelegentlich auch Sonderzinsen für Neukunden an. Die aktuellen Konditionen und Bedingungen zu deratigen Aktionen finden Sie in unserem Tagesgeldvergleich oder auf den Webseiten der Bank.

Nach Auskunft der Wüstenrot Bank können auch Minderjährige ein Tagesgeldkonto eröffnen. Hierbei ist die Legitimation durch die gesetzlichen Vertreter erforderlich. Zudem behält sich die Bank vor, ein solches Konto zunächst als reines Offline-Konto zu führen und den Online-Zugang später freizuschalten.

Die Zinsgutschrift auf das Konto erfolgt vierteljährlich und es existieren keine Kündigungsfristen, um eine tägliche Verfügbarkeit des angelegten Geldes zu gewährleisten.

Auf einen Blick:

  • 0,05% Zinsen ab dem ersten Euro
  • Keine Einschränkungen bzgl des Anlagebetrags
  • Kostenlose Kontoführung
  • Zinsgutschrift: Vierteljährlich

Direkt zum Antrag bei der Wüstenrot