Themen...

Das ING-DiBa Extra-Konto

ing-diba

Die ING-DiBa ist eine der größten europäischen Direktbanken und gehört zum Konzern der niederländischen ING Gruppe (International Netherland Group).

Die ING-DiBa AG hat ihren Sitz in Frankfurt / Main und ist Mitglied im Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e.V.

ing-diba logo

Das "Extra-Konto" ist das Tagesgeldprodukt der ING-DiBa: Ein klassisches Tagesgeldkonto mit 0,20% p.a. Zinsen (variabel) und kostenloser Kontoführung. Es ist kein Mindestguthaben erforderlich, die Zinsgutschriften erfolgen jeweils jährlich. Auch eine Obergrenze für Guthaben der Kunden existiert nicht.

Zusätzlich zum Basiszinssatz bietet die Bank regelmäßig noch spezielle Zinsen für Neukunden an. Die genauen Konditionen finden Sie auf den Webseiten der Bank oder in unserem Tagesgeldvergleich. Aktuell bietet die Bank Neukunden einen Zinssatz von 0,75% p.a.

Die Kontoführung kann bei Bedarf auch telefonisch oder per Brief erfolgen, Kontoauszüge werden vierteljährlich ausgegeben (sofern Kontobewegungen zu verzeichnen waren).

Pluspunkte kann das Extra-Konto der ING-DiBa aus unserer Sicht damit vor allem mit der übersichtlichen Zinsstruktur und dem einheitlichen Zinssatz, auch schon für kleine und kleinste Anlagebeträge sammeln.

Auf einen Blick:

  • Einheitlicher Basis-Zinssatz von 0,20% (variabel), ggf. zusätzlich Bonus-Zinsen
  • 0,75% Zinsen für Neukunden
  • Kostenlose Kontoführung
  • Kostenloser Kontoauszug alle 3 Monate (bei Kontobewegung)
  • Geldanlage bei einer deutschen Bank, Einlagensicherung in Deutschland

Direkt zum Tagesgeldvergleich