Themen...

Tagesgeldkonto der Mercedes-Benz Bank

mercedes-benz logo

Die Mercedes-Benz Bank AG war bis zum Jahre 2007 unter dem Namen DaimlerChrysler Bank AG aktiv und ist ein Unternehmen der Daimler Financial Services AG, die sich wiederum im Besitz des Daimler Konzerns befindet.

Die Mercedes-Benz Bank gehört zu den großen Finanzdienstleistern mit Tätigkeitsschwerpunkt in den Bereichen Leasing und Fahrzeug-Finanzierung, bietet als Direktbank aber bereits seit einigen Jahren Anlageprodukte wie Tagesgeld, Festgeld, Kreditkarten sowie weitere Produkte an.

Das Tagesgeldkonto des Unternehmens bietet einen höheren Zinssatz, sofern das Konto durch den Kunden ausschließlich mittels Online-Kontoführung verwaltet wird. Alternativ können die Aufträge auch telefonisch, per Fax oder schriftlich per Post erteilt werden, der Zinssatz des Tagesgeldkontos reduziert sich dann um einen kleinen Teil.

Aktuelle Maximalzinssätze: Mercedes-Benz Bank Tagesgeldkonto
bis zu 0,05 % p.a. für Neukunden
bis zu 0,05 % p.a. für Bestandskunden

Details zu Anlagebetrag und Zinsgarantie siehe Tabelle unten

Die Online-Kontoführung ist beim Tagesgeld der Mercedes-Benz Bank kostenfrei, schriftliche Transaktionen oder Transaktionen per Telefon sind gebührenpflichtig.

Aus unserer Sicht überzeugt das Angebot vor allem durch die übersichtliche Kostenstruktur, die auch für Bestandskunden einen guten Zins bereithält.

Auf einen Blick:

  • Höhere Zinsen bei Online-Kontoführung
  • Kostenfreie Online-Transaktionen und Online-Kontoauszüge
  • keine Mindesteinlage
  • keine Maximaleinlage

Zum Tagesgeldvergleich


Zinsstruktur für Mercedes-Benz Bank Tagesgeldkonto

ZinsGuthabenAnlagedauer /
Zinsgarantie
Zielgruppe
0.05 % p.a.1 bis 999999 Euro-Alle Kunden
Stand 18.12.2018. Angaben ohne Gewähr u. nach Angaben des jeweilgen Anbieters. Zinsen: Angaben nominal p.a. Alle Zinssätze variabel, sofern nicht anders vermerkt